Ziele der Vereinigung sind:

1.Den Zusammenschluss aller Winzer, welche nicht an Kellereigenossenschaften angeschlossen sind, zu fördern und deren gemeinsame Interessen zu verteidigen und aufrecht zu erhalten.
2.Die beruflichen Interessen ihrer Mitglieder bei allen offiziellen Instanzen, öffentlichen Einrichtungen und beruflichen Verbänden zu vertreten.
3.Die sozialen Belange und Fragen zu studieren und wirtschaftlich tragbare Lösungen auf diesem Gebiete zu erstreben.
4.Alle Maßnahmen zur Hebung der Qualität und des Absatzes des luxemburgischen Moselweines durch Werbung und Propaganda zu fördern.
5.Die absolute Gleichstellung mit den Genossenschaftswinzern zu erstreben, besonders bei Verteilung staatlicher Subsidien oder bei ähnlichen, Winzerberufen vom Staate gewährten Unterstützungen.
6.Jährlich mit dem Weinhandel Kontakt aufnehmen zur Regelung der Trauben-, Most- und Weinpreise.
7.Die enge Zusammenarbeit mit den Abnehmern der Trauben- und Weinproduktion zu fördern.
Stadt Luxembourg